Anzeige
MPeX.net Suche | In Kooperation mit Tonspion
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Datenbank Software: MP3 Observer

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Infos/Vorschläge/Anregungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
yellow.leines
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 17.04.2007 - 18:01    Titel: Datenbank Software: MP3 Observer Antworten mit Zitat

Hallo mpexer!!!

Vor einigen Jahren habe ich begonnen, mich in die MP3-Welt reinzustürzen. Mit Erfolg. Über die Jahre haben sich mittlerweile einige tausend MP3s angesammelt. Daraufhin begann meine Suche nach einer anständigen Datenbank. Ich wurde auch fündig: MP3Ctrl. Doch sehr schnell musste ich feststellen, daß diese Datenbank ab ca. 2000 Files gnadenlos überfordert war und sogar garnicht mehr lief. Dann habe ich immer wieder mal im www gesurft, bis ich dann endlich die (meiner Meinung nach) beste Datenbank gefunden habe: MP3 Observer. Leider wird Diese offensichtlich nicht weiterentwickelt, was aber auch nicht von Nöten ist, weil sie einfach perfekt läuft.
Als Testversion kann man sie herunterladen und einen Schlüssel bei gefallen erwerben. Ich benutze sie nun schon ein paar Jahre und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen.

Ein einfacher MP3-Spieler, der sogar eine Crossfading-Funktion hat, ist integriert. Wem das nicht genug ist, kann in den Einstellungen diesen deaktivieren und stattdessen einen externen Spieler mittels Pfadangabe aktivieren, wobei ich natürlich WinAmp empfehlen würde. Für ihn stehen nämlich im MP3 Observer-Kontextmenü einige Befehle zur Verfügung. So kann z.B., nachdem man ein Lied in der Datenbank gefunden hat, über die rechte Maustaste das Lied mit dem Befehl "In Playlist von WinAmp hinzufügen" direkt rüberschieben. Per Drag & Drop kann man natürlich auch den Player füttern..... oder Nero..... oder andere MP3-Programme.

Hier noch einige Funktionen:
-ID3-Tag-Editor
-Dateien umbenennen (z.B. ID3-Tag nach Dateiname)
-MP3s reparieren
-veschieben
-kopieren
-.....

Der eigentliche Grund meines Beitrages ist meine Frage, warum man diese Software, welche ja nun schon einige Jahre exestiert, nicht auf dieser Seite findet?! Ich habe nun schon alle Datenbanken, die man hier findet, getestet. Keine, auch nicht Helium, kann MP3 Observer auch nur annähernd das Wasser reichen.

Es grüßt euch

yellow.leines
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Infos/Vorschläge/Anregungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2014 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by MPeXnetworks

In Kooperation mit TONSPION.de